header Wissenschaft und Praxis im Dialog über die juristische Ausbildung

3. Hannoversche Anwaltskonferenz

Am Donnerstag, 8. Oktober 2015, findet im Vorfeld des Soldan Moots die 3. Hannoversche Anwaltskonferenz in Raum I / 201 am Conticampus statt.

Auch in diesem Jahr konnten einige Experten als Referenten gewonnen werden. Die Moderation wird Tobias Freudenberg, Chefredakteur der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW) übernehmen.

Programm

15.00 Uhr - Begrüßung: Professor Dr. Christian Wolf, Hannover

15.05 Uhr - Einführung: Tobias Freudenberg, Frankfurt a.M.

15.15 Uhr - Professor Dr. Volkert Vorwerk, Rechtsanwalt beim BGH
"Anwaltsvertrag - ein einfacher Dienstleistungsvertrag?"
mit anschließender Diskussion

16.05 Uhr - Professorin Dr. Caroline Meller-Hannich, Halle
"Die Feststellungsklage" 
mit anschließender Diskussion

16.55 Uhr - Kaffeepause

17.15 Uhr - Rechtsanwalt Markus Hartung, Berlin
"Syndikusanwälte und Fremdbesitz - Beobachtungen aus dem berufsrechtlichen Kartenhaus"
mit anschließender Diskussion

18.30 Uhr - Willkommensempfang im 14. Stock des Conti Hochhauses

19.00 Uhr - Jubiläumsabend "10 Jahre IPA - 3 Jahre Hans Soldan Moot"

"10 Jahre anwaltsorientierte Juristenausbildung - Eine Bilanz"

Rechtsanwalt und Notar Dr. Thomas Remmers, Präsident der Rechtsanwaltskammer Celle sowie Vorsitzender des Institutsbeirats